Nachrichten mit Selbstzerstörung verschicken

29. Juni, 2012 at 09:50 1 Kommentar

Wer kennt sie nicht, die Nachrichten der Auftraggeber aus „Kobra, übernehmen Sie!“ oder „Mission Impossible“? Nachrichten, die sich nur einmal betrachten lassen und dann selbst zerstören!

Ganz ohne giftige Dämpfe und teure Sprengsätze geht es bei Burnnote.

Einfach eine Nachricht eingeben und optional festlegen wie und wie lange der Text dargestellt werden soll. Zusätzlich es ist möglich, ein Passwort einzugeben. Die Nachricht kann dann einmal für die eingestellte Zeit betrachtet werden, bevor sie für immer gelöscht wird.

Sehr praktisch! 😉

Advertisements

Entry filed under: Linktipps. Tags: , , , .

Kostenlose Filme, Dokus und Serien, ganz legal! GameBoy kostenlos per Browser spielen

1 Kommentar Add your own

  • 1. harunx52  |  7. Juli, 2012 um 20:43

    Die Nachricht am Bildschirm könnte man ohne Probleme aufnehmen 😉

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Netzland bei Twitter

Kategorien


%d Bloggern gefällt das: