Liebe statt Schocker

15. April, 2011 at 14:46 Hinterlasse einen Kommentar

Fast jeder Autofahrer kennt sie. Die Werbung für sicheres Fahren mit ab- und aufschreckenden Bildern. Todesanzeigen, Särge, trauernde Familienangehörige, verstümmelte Verletzte – da wird kaum eine schreckliche Szene ausgelassen. Macht uns das wirklich zu besseren Fahrern oder schauen viele von uns bei diesen Bildern einfach weg? Genau diese Frage muss sich Sussex Road (eine Initiative pro Anschnallen beim Autofahren) gestellt haben, bevor sie ihren Werbefilme gedreht haben. Sie nutzen statt der Schocker die Liebe. Also bei mir hat es sofort gewirkt.

Advertisements

Entry filed under: Video. Tags: , , , .

Volkswagen – The Force Baby spielt Gitarre

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Netzland bei Twitter

Kategorien


%d Bloggern gefällt das: